A. Fitz Sicherheitstechnik Objektschutz Norderstedt Beate Fitz Manfred Fitz die Norderstedterin
Maike Heggblum

Maike Heggblum

40 Jahre A. Fitz in Norderstedt

Haben Sie sich auch schon einmal selber ausgesperrt und den Schlüssel auf dem Küchentisch liegengelassen? Oder brauchten Sie schon mal ein neues Türschloss, weil sie in eine neue Wohnung gezogen sind? Vielleicht wünschen Sie sich aber auch schon lange eine Alarmanlage für ihr Haus oder Grundstück mit Überwachung und wissen nicht so recht, was für Sie für Ihr Objekt benötigen? Dann sollten sie sich an die Profis der Firma A. Fitz GmbH Sicherheitstechnik und Objektschutz in Norderstedt wenden.

Sicherheitstechnik und Objektschutz

Als Adolf Fitz im Oktober 1979 gemeinsam mit seiner Frau Karin und einer Angestellten das Unternehmen gründete, hatte er nicht damit gerechnet, dass sich daraus ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen entwickelt, welches im Raum Norderstedt und Hamburg führend in der Sicherheitstechnik und dem Objektschutz ist. Zu ihren mittlerweile mehr als 23.000 Kunden gehören Privathaushalte, Unternehmen und große Unternehmensketten. Adolf und seine Frau Karin haben sich vor 5 Jahren aus dem aktiven Geschäft zurückgezogen und den Führungsstab an ihre Kinder Manfred und Beate Fitz weitergegeben.

ANZEIGE
A. Fitz Sicherheitstechnik Objektschutz Norderstedt die Norderstedterin

Feier auf dem Firmengelände

Gefeiert wurde der runde Geburtstag auf dem Parkplatz der Firma Fitz in zwei gemütlich eingerichteten Zelten. Für das leibliche Wohl der mehr als 100 geladenen Gäste sorgten ein Foodtruck und ein Getränkestand. In seiner Eröffnungsrede bedankte sich Manfred bei seinen Eltern, den Kollegen und den Anwesenden Kunden und Geschäftspartnern. „Ich habe es nie für möglich gehalten, dass die Firma Fitz eines Tages auf der ganzen Welt vertreten sein wird“, sagt er. „Als mir dann aber vor ein paar Jahren bei einem Urlaub auf Hawaii ein Triathlet mit einem Trikot mit dem Logoaufdruck unserer Firma entgegenkam, war ich ziemlich beeindruckt und sprachlos.“

Ein Dankeschön der Mitarbeiter

Ein besonders Zeichen der Anerkennung gab es dann im Anschluss der Rede noch von den Mitarbeitern. Sie hatten als Überraschung für die Geschäftsführung einen Gutschein für einen gemütlichen Brunch und einen riesigen Blumenstrauß organisiert. Die Freude über das Geschenk war allen Beteiligten anzusehen.

Mitarbeiter gesucht

Insgesamt beschäftigt die Firma A. Fitz 17 Mitarbeiter in den Bereichen Sicherheitstechnik und Objektschutz. Rund um die Uhr ist jemand im Notfall für die Kunden erreichbar, um bestmöglichen Service zu gewährleisten. Damit das Unternehmen weiter wachsen kann, sind Manfred und Beate immer auf der Suche nach motivierten neuen Mitarbeitern. Gesucht werden Mitarbeiter (m./w./div.)  für den Einkauf, Techniker und Monteure in Vollzeit. Auch Quereinsteiger sind willkommen und werden entsprechend eingearbeitet.

 

Kontakt:

A. Fitz GmbH
Ulzburger Straße 314
22846 Norderstedt
Tel. 040 – 52 68 67 0
E-Mail:
info@fitz-sicherheit.de

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 8 – 18 Uhr
Jeden Ersten Samstag im Monat 9 bis  13 Uhr
Telefonisch 24 Stunden rund um die Uhr

 

Fotos: Maike Heggblum

30.10.2019

 

 

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing
Share on tumblr
Share on print

Auch interessant

Auch interessant

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
X