weinfest_pinneberg_empfang_drostei_wirtschaftsgemeinschaft_die_norderstedterin_
Maike Heggblum

Maike Heggblum

Weinfestempfang der Wirtschaftsgemeinschaft Pinneberg

Haben Sie am Wochenende schon etwas vor? Wir hätten da eine Idee…

Seit gestern wird in Pinneberg wieder das Weinfest gefeiert. Auf dem wunderschönen Drosteiplatz haben insgesamt 22 Winzer aus verschiedenen deutschen Anbaugebieten Ihre Verkaufsbuden aufgestellt, um den Pinnebergern ihre edlen Tropfen vorzustellen.

Feierliche Eröffnung

Eröffnet wurde das Weinfest um 19 Uhr mit dem Vorstand der Wirtschaftsgemeinschaft, der Bürgervorsteherin Natalina di Racca-Boenigk und der amtierenden Weinkönigin Franziska Drögemüller.

Traditioneller Weinfestempfang

Ein fester Bestandteil dieser Veranstaltung ist der traditionelle Weinfestempfang der Wirtschaftsgemeinschaft Pinneberg e.V. Wie auch schon in den Jahren zuvor hatte der Vorstand entschieden, den Empfang als eine „Charity-Veranstaltung“ zu Gunsten der Jugend, für das Musikfestival „Wake-up-Pinneberg 2019“, durchzuführen.

Kulinarischer Genuss

Im wunderschönen Garten von Meusel’s Landdrostei folgten gut 60 Geschäftsfreunde und –partner der Einladung der Wirtschaftsgemeinschaft und genossen den Abend bei einem kleinen Imbiss und dem Siegerwein aus 2018. Gastgeber Aggi und Mario Meusel überraschten die Gäste während des Empfangs mit hübsch dekorierten Häppchen und süßen kleinen Gaumenfreuden aus Früchten und Gebäck.

Ein guter Tropfen

Noch bis Sonntag, den 7. Juli, haben alle begeisterten Weintrinker die Möglichkeit, die verschiedensten Weine auf dem Vorplatz der Drostei zu genießen. Am Freitag beginnt das Fest ab 18 Uhr, am Sonnabend um 14 Uhr und endet an beiden Tagen um 23 Uhr. Am Sonntag beginnt das Weinfest um 12 Uhr und endet um 18 Uhr.

Ein Fest mit Tradition

Das Pinneberger Weinfest lässt nicht nur wegen der guten Weine die Herzen der Besucher höher schlagen. Seit langem ist die Veranstaltung in der Innenstadt ein willkommener Anlass, Freunde, Nachbarn und Geschäftspartner zu treffen und gemeinsam das eine oder andere Gläschen Wein zu genießen.

Denken Sie daran: Leere Weingläser sind voller Geschichten.

Weitere Informationen zum Pinneberger Weinfest:
www.wg-pinneberg.de
www.stadtmarketing-pinneberg.info

Fotos: Maike Heggblum

05.07.2019

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing
Share on tumblr
Share on print

Auch interessant

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
X