White Dinner Hasloh Oldtimer Treffen Oldies die Norderstedterin
Maike Heggblum

Maike Heggblum

White Dinner und Oldtimertreffen

Hasloh hat´s. Dieses Motto trägt das kleine 3600 Einwohner-Dorf schon seit vielen Jahren. Und Hasloh hat´s wirklich – und zwar eine ganz neue Veranstaltung. Ein White Dinner in Kombination mit einem Old- und Youngtimer Treffen.

Eine ganz neue Idee

Am Sonntag, den 18. August treffen sich um 12:30 Uhr die Teilnehmer des White Dinners auf dem Mehrzweckplatz am Rodelberg, um im Anschluss ab 14 Uhr gemütlich über den Schulparkplatz zum Oldtimer Treffen zu schlendern und sich dort die schönen alten Fahrzeuge anzusehen.

White Dinner Hasloh Oldtimer Treffen Oldies die Norderstedterin
Das White Dinner in Hasloh findet am 18. August statt.

Ein Picknick ganz in Weiß

Die Idee des White Dinners entstand im Pariser Sommer 1988 als Francois Pasquier seine überfüllte private Gartenparty kurzerhand in den öffentlichen Park verlegte. Heute ist das „Dîner en Blanc“ ein Treffpunkt für alle, die Freude an einem eleganten Beisammensein mit leckeren Speisen in freier Natur haben. Sozusagen ein elegantes Picknick. Dabei ist es wichtig, dass alle Teilnehmer komplett in weiß gekleidet sind. Auch die Tischdecken, das Geschirr und die Tischdekoration sind in Weiß gehalten. In geselliger Atmosphäre werden die selbst mitgebrachten Speisen dann in aller Ruhe verzehrt und genossen.

White Dinner Hasloh Oldtimer Treffen Oldies die Norderstedterin
Organisieren die Veranstaltung: Marie-Christine Lassé (von links), Beate Haines, Kevin Michael, Katja Langefeld und Astrid Schacht.

White Dinner in Hasloh

Der Schul-Sport- Kulturausschuss der Gemeinde Hasloh, der das diesjährige White Dinner organisiert, wird dann gegen 15 Uhr die drei schönsten und originellsten Tischdekorationen auswählen und prämieren. Beate Haines, eine der fleißigen Organisatorinnen, freut sich besonders auf die Dekorationsideen der Teilnehmer. „Ich bin gespannt, was sich die Teilnehmer einfallen lassen“, sagt sie. Unterstützt wird die 63-jährige bei der Planung von Astrid Schacht, Katja Langefeld, Anne Worthmann, Lisa Kachelmann und Marie-Christine Lassé, die ebenfalls im Schul-Sport- Kulturausschuss aktiv sind.

White Dinner Hasloh Oldtimer Treffen Oldies die Norderstedterin
Beate Haines aus Hasloh liebt ihren alten VW Käfer.

Erstmals mit Musik

Für die musikalische Unterhaltung beim White Dinner werden Joyful Noise und die Sängerin Janie Lee sorgen.  Joyful Noise kommen aus Bönningstedt und ist die dortige Jugendband der Gemeinde. Sie treten mit Gitarren, Schlagzeug, Keyboard und Cello auf und werden seit kurzem von der Sängerin Janie Lee unterstützt. Und damit es für die Kinder nicht zu langweilig wird, haben sich die Organisatorinnen kleine Mitmachaktionen ausgedacht.

Keine Anmeldung erforderlich

Für die Teilnahme am White Dinner ist keine Anmeldung erforderlich und die Teilnahme ist kostenfrei. Der Aufbau beginnt um 12.30 Uhr und gegessen wird dann gemeinsam um 13 Uhr.

Erstes Old- und Youngtimer Treffen in Hasloh

Die beiden Brüder Kevin (17) und Finn (19) Michael, haben ihre Begeisterung für alte Autos von ihren Eltern Christel und Ulli geerbt. Schon seit mehreren Jahren fährt die Familie mit einem alten VW Typ 3 aus dem Baujahr 1983 herum. Den Kofferraum hat der kaminrote Wagen vorne unter der Motorhaube. Immer mit dabei: Ein gut ausgestatteter Picknickkorb. Zufall? „Nein“, sagt Ulli und lacht dabei. „Den haben wir immer dabei. Wenn wir einen Ausflug machen und ein hübsches Plätzchen finden, halten wir an und machen eine kleine Pause.“

White Dinner Hasloh Oldtimer Treffen Oldies die Norderstedterin
Kevin Michael mit seinen Eltern Christel und Ulli

Autos mit Namen

Ole, Pia und Nuestro – das sind die Namen von drei in Hasloh beheimateten Old- und Youngtimern. „Es ist gar nicht ungewöhnlich, dass Besitzer von alten Autos ihren Schätzen einen Namen geben“, sagt Kevin. Auf die Idee kamen die beiden Autofans schon vor längerer Zeit. „Uns gefällt die Kombination aus dem eleganten Picknick und dem Anschauen schöner alter Autos.“ Geplant ist ein nettes lockeres Treffen, an dem sich interessierte Oldtimerfans die Fahrzeuge ansehen können und sich austauschen. Die zwei Brüder freuen sich schon auf das erste Hasloher „Oldie-Treffen“ und sind natürlich mit ihrem eigenen Youngtimer – einem VW Polo 86 C aus dem Baujahr 1993 auch mit dabei.

White Dinner Hasloh Oldtimer Treffen Oldies die Norderstedterin
Dürfen wir vorstellen? Das ist Ole, ein Volvo P 121 aus dem Jahr 1966.

Das Hasloher Oldie-Team

Die Teilnahme am Old- und Youngtimer Treffen ist ebenso wie die Teilnahme beim White Dinner kostenfrei. Die zwei jungen Organisatoren Finn und Kevin freuen sich jedoch über eine kleine Spende in Form eines Kuchens, denn für die Teilnehmer und auch die Besucher ist ein gemeinsames Kuchenbuffet geplant. Die Anmeldung erfolgt per Email an hasloher.oldies@empfang.email.

White Dinner Hasloh Oldtimer Treffen Oldies die Norderstedterin
Der Picknickkorb der Familie Michael ist bei jedem Ausflug mit dabei.

Fröhlich und ausgelassen

Lassen Sie gemeinsam mit Ihren Familien, Freunden und Bekannten die ungezwungene Leichtigkeit dieses schönen Sommers noch einmal aufleben und seien Sie dabei.

Erst in Weiß schlemmen und danach den Anblick toller alter Fahrzeuge genießen.

 

Kontakt:

Old- und Youngtimer Treffen
Finn und Kevin Michael
Email: hasloher.oldies@empfang.email

 

Fotos: Maike Heggblum
06.08.2019

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing
Share on tumblr
Share on print

Auch interessant

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
X