Wintervergnügen Weihnachtsmarkt Quartiersmanagement Thomas Will Norderstedt-Mitte die Norderstedterin
Maike Heggblum

Maike Heggblum

Wintervergnügen in Norderstedt

Alle Jahre wieder kommt das Christuskind – und hat einen ganzen Sack mit Weihnachtsbrauchtümern im Gepäck. Allen voran: den Weihnachtsmarkt. Alljährlich verwandeln sich viele Innenstädte Ende November in ein heimelig leuchtendes Meer aus Lichterketten mit Tannengrün und vielen gemütlichen kleinen Holzhütten. Und so können sich auch die Norderstedter ab morgen wieder auf das winterliche Weihnachtsvergnügen vom 27. November bis zum 22. Dezember in Norderstedt-Mitte freuen.

Bioglühwein und regionale Produkte

Anders als bei anderen Weihnachtsmärkten werden in den liebevoll gestalteten Holzhütten des Marktes ausschließlich regionale und fair produzierte Produkte plastikfrei angeboten. „Das zunehmende Bewusstsein für nachhaltige Lebensqualität, das in der Bevölkerung stark ausgeprägt ist, hat uns inspiriert, ein Wintervergnügen zu kreieren, welches seinen Schwerpunkt genau hierin findet“, sagt Veranstalterin Sandra Janßen. So ist der Glühwein kein Massenprodukt aus dem Großhandel, sondern ein Bioglühwein aus nachhaltigem Anbau. Der angebotene Apfelpunsch ist aus eigener Herstellung und unterstützt die Aktion „Das Geld hängt an den Bäumen“, die Menschen mit Behinderungen, Obdachlose und Menschen ohne festen Wohnsitz unterstützt und fördert.

Wintervergnügen Weihnachtsmarkt Quartiersmanagement Thomas Will Norderstedt-Mitte die Norderstedterin
Hauptsponsor Luis Santos gemeinsam mit Ilka Hoehl (beide Grossmann & Berger).

 

Im Herzen der Stadt

Veranstaltet wird das Wintervergnügen von der bjp GmbH und dem Pact Norderstedt. Bjp Projektleiterin Sandra Janßen liebt kleine Weihnachtsmärkte. „Es ist viel gemütlicher, wenn die Menschen auf kleineren Plätzen gemütlich beieinander stehen und sich nicht in Menschenmassen verlieren“, sagt sie. Da stimmt ihr Quartiersmanager vom Pact Norderstedt-Mitte, Thomas Will, zu. „Außerdem ist das Wintervergnügen so zentral gelegen, dass die Norderstedter ganz leicht zu Fuß oder mit dem Bus nach Hause fahren können. Das Auto können sicherlich einige Besucher zu Hause lassen.“

Wintervergnügen Weihnachtsmarkt Quartiersmanagement Thomas Will Norderstedt-Mitte die Norderstedterin
Ein tolles Team für Norderstedt: Quartiersmanager Thomas Will und Projektleiterin der Bjp GmbH Jasmin Höltig.

 

Wintervergnügen für die ganze Familie

Und auch so ist das Wintervergnügen in Norderstedt-Mitte ein Weihnachtsmarkt für die gesamte Familie. Neben Karusselfahrten und heißem Kakao, fröhlichen Bastelnachmittagen, einer tollen Wunschzettelaktion und jeder Menge Leckereien werden sicher auch die Auftritte der Hexe Knickebein und Bernd mit der Gitarre, sowie das Figurentheater Sternenstaub den Kleinen ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Und einer darf natürlich am 6. Dezember auch nicht fehlen: der Nikolaus. Er wird höchstpersönlich auf dem Wintervergnügen vorbeischauen und sicher das eine oder andere Präsent für die Kinder in seinem Nikolaussack dabei haben.

Wintervergnügen Weihnachtsmarkt Quartiersmanagement Thomas Will Norderstedt-Mitte die Norderstedterin
Andreas Herrmann (Herrmann Touristic GmbH) und Sven Wojtkkowiak (Vorstandsvorsitzender Haus & Grund) als Vertreter der Pact Lenkungsgruppe.

 

Eine Charity-Hütte für Vereine

Ganz im Sinne der Weihnacht ist es den Veranstaltern ein zentrales Anliegen, wohltätige Aktionen und Einrichtungen zu unterstützen. Hierfür gibt es eine Charity-Hütte, die tageweise von gemeinnützigen Vereinen aus der Umgebung genutzt werden kann um mit Aktionen Spenden für den jeweiligen Verein zu sammeln. Mit dabei sind in diesem Jahr das Netzwerk Inklusion, das Willkommen-Team Norderstedt e. V., eine Welt für alle e. V. und die Hunde-Lobby e. V.  Vorbeischauen lohnt sich, denn jeder Verein hat sich eine andere Aktion für die Besucher einfallen lassen.

Save the Date:

Damit Sie keine der tollen Aktionen verpassen, haben wir hier noch einmal das Programm für das gesamte Wintervergnügen für Sie zusammengestellt:

Mittwoch,  27.11.
ab 18.00 Uhr –  Feierliche Eröffnung

Donnerstag,  28.11.
ab 19.00 Uhr  – Afterwork mit DJ Matrix

Samstag, 30.11.
15 bis 15.45 Uhr – Hexe Knickebein, weihnachtliches Kinderprogramm mit Liedern und Geschichten

Sonntag,  01.12.
ab 16 Uhr – Puppentheater,  Sternenstaub das Figurenzelt

Mittwoch, 04.12.
18.30 Uhr – Julia, begleitet von Ukulele und Gitarre

Donnerstag, 05.12.
ab 19 Uhr – Afterwork mit DJ Matrix

Freitag,  06.12.
Besuch vom Nikolaus

Sonntag, 08.12.
16 Uhr – Bernd mit der Gitarre, Programm für die Kleinen zum Mitsingen und Musizieren

Montag,  09.12.
ganztägig – Charity-Monday. Ein Teil der Getränkeeinnahmen werden an die Norderstedter Tafel     und die Jugendfeuerwehr Norderstedt gespendet

Donnerstag,  12.12.
ab 18 Uhr – Afterwork mit DJ Matrix

Sonntag,  15.12.
16 Uhr – Bernd mit der Gitarre

Donnerstag, 19.12.
ganztätig – Offizieller: „Finde deinen Tannenbaum-Tag!“  Wir verschenken unsere   Tannenbäume, selbst Abschmücken und am 22.12. tagsüber einfach abholen.

Donnerstag,  19.12.
ab 19 Uhr – Afterwork mit DJ Matrix

Freitag,  20.12.
19 bis 21 Uhr – Livemusik mit dem Singer- Songwriter-Duo „Margins Of April“ aus Hamburg

Sonntag,  22.12.
ab 16 Uhr – Soul-Abend mit „ Julia and the piano“

 

Kontakt:

Quartiersmanagement Norderstedt-Mitte (PACT)
vertreten durch die:

Immobilien Service Norderstedt Gmbh
Rathausallee 33
22846 Norderstedt
Tel: 040 – 53 53 550

E-Mail: quartiersmanagement@norderstedt-mitte.de
Internet: www.norderstedt-mitte.de
www.facebook.com/norderstedtmitte

 

Fotos: Maike Heggblum

26.11.2019

Diesen Artikel teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing
Share on tumblr
Share on print

Auch interessant

Auch interessant

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on xing
X